Unverbindlich Anfragen
Verbindlich Buchen

Hotelinformationen

Stornobedingungen

Europäische Reiseversicherung

Damit Sie Ihren Urlaub sorglos planen können haben wir aufgrund der aktuell schwierigen Lage die Stornierungsbedingungen gelockert:


- bis 14 Tage vor dem Ankunftstag kostenlos
- bis 1 Woche vor dem Ankunftstag 75% vom gesamten Arrangementpreis
- in der letzten Woche vor dem Ankunftstag 90% vom gesamten Arrangementpreis

Bei allen Stornierungen ab dem 13. Tag vor dem gebuchten Urlaubstermin wird eine Leerbettgebühr verrechnet.

Ausnahme: Tirol/Nauders wird als Risikogebiet eingestuft und eine Anreise ist daher nicht möglich.

In diesem Fall kann natürlich kostenlos storniert werden – eine bereits getätigte Anzahlung wird zurücküberwiesen oder auf Wunsch in einen Wertgutschein umgewandelt.

Zu Ihrer weiteren Sicherheit in diesen außergewöhnlichen Zeiten empfehlen wir den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung –Hotel-Stornoversicherung, welche eine Erkrankung an Covid 19 wie jede andere Krankheit behandelt, also folgende Gründe bei einer Stornierung oder Reiseabbruch abdeckt:

- Erkrankung des Gastes an COVID 19

- Erkrankung eines nahen Angehörigen oder einer im gemeinsamen Haushalt lebenden

  Person an COVID 19 und die Anwesenheit des Gastes ist zu Hause dringend nötig

- Fieber und Verdacht auf Corona, auch wenn das Testergebnis später negativ ist

- Ein positives Testergebnis ohne Symptome

- Ein naher Angehöriger im gemeinsamen Haushalt ist erkrankt und der Gast muss in

  Quarantäne

 https://service.europaeische.at/doc/de/Information-Hotellerie-Oesterreich.pdf

 https://service.europaeische.at/doc/en/Hotel-Vers-Austria.pdf


 Im Übrigen gelten die österreichischen Hotelvertragsbedingungen.

 

 

COVID MASSNAHMEN

Die Sicherheit unserer Gäste liegt uns persönlich am Herzen
und diese zu garantieren ist unser oberstes Anliegen!

Adler Gäste sollen sich erholen und sich rundum wohlfühlen. Dazu gehört das gute und sichere Gefühl, sich unbeschwert in allen Hotelbereichen bewegen zu können. HYGIENE, SAUBERKEIT und Einhaltung der COVID MASSNAHMEN sind unser Qualitäts-Versprechen an Sie und haben oberste Priorität.

Die Zutrittsvoraussetzungen für unsere Gäste sind bis der Grüne Pass eingesetzt wird die 3 G's:
 
Genesen: ein Absonderungsbescheid oder eine ärztliche Bestätigung über eine in den vergangenen sechs Monaten erfolgte und aktuell abgelaufene Infektion.
Getestet: behördlich anerkannte negative Testergebnisse.
Geimpft: Bestätigung des Impfstatus mittels Papier-Impfpass.

Man muss vor Ort aufgrund behördlicher Anordnung während des Aufenthaltes jeden 2. Tag einen Selbsttest unter Aufsicht durchführen. Tests werden kostenlos zur Verfügung gestellt und können ganz einfach im Hotel durchgeführt werden. (Bitte Voranmeldung an der Reception). Bei diesen Schnelltests macht der Gast selbst einen Abstrich im vorderen Nasenbereich.

Für geimpfte Hotelgäste (ab dem 22. Tag nach der Erstimpfung) und für nachweislich genesene Gäste (bis zu 6 Monate nach der Genesung) entfällt die Pflicht zu diesen Selbsttests.

Covid Tests, die nicht älter als 48 Stunden sind, sind auch für den Besuch von Restaurants sowie für die Inanspruchnahme weiterer Leistungen - Busse - Bergbahnen usw. notwendig.
 
Den Test für die Heimreise gibt es ebenfalls kostenlos auf einer der Teststraßen - aufgrund der speziellen Grenzsituation - Nähe zu Italien und der Schweiz -wird das Land Tirol eine Teststation bei uns in Nauders installieren. (Die Hoteltests sind leider für die Grenzübertritte nicht gültig)

Für die Teststation in Nauders ist der Check-In ausschließlich mit Voranmeldung über folgenden Link möglich: https://tiroltestet.leitstelle.tirol/ 

Für die Einreise in europäische Staaten wird eine Online-Registrierung vorausgesetzt. Diese Registrierung erfolgt über Pre Travel Clearance Formulare und darf frühestens 72 Stunden vor Anreise erfolgen. Hier sind die Links zu diesen Formularen:

https://swissplf.admin.ch/home  Einreise in die Schweiz 
https://siag.limequery.org/483785?lang=deunter Einreise nach Deutschland 
https://entry.ptc.gv.at/ Einreise nach Österreich

Die Zahl der positiven Coronafälle in unserer Region ist und war auch in den letzten Monaten sehr niedrig. Wir sind uns unserer Verantwortung unseren Mitmenschen gegenüber sehr bewusst und daher nehmen wir die „Corona Sicherheitsmaßnahmen“, welche sich bereits im letzten Sommer bewährt haben, sehr ernst: 

  • Hinweisschilder & Informationen finden Sie im ganzen Hotel
  • Unsere Mitarbeiter halten den Mindestabstand
  • Alle Mitarbeiter in unserem Hotel tragen einen Mund- und Nasenschutz.
  • Im gesamten Hotel sind genügend Handdesinfektionsspender
  • Alle Räumlichkeiten des Hotels werden regelmäßig gesäubert und desinfiziert
  • Allgemeine Berührungspunkte wie z. B. Handläufe, Türgriffe, Arbeitsflächen, Aufzüge, Toiletten etc. werden in regelmäßigen Abständen sorgfältig gereinigt.
  • In allen Räumlichkeiten sorgen wir in regelmäßigen Abständen für eine gute Durchlüftung.
  • Wir bitten auch unsere Gäste im gesamten Hotel den Mindestabstand von 2 m einzuhalten und einen Mund-Nasenschutz zu tragen. 
  • Im Speisesaal wird der Mindestabstand garantiert.
  • Nur Gäste desselben Zimmers und des gleichen Haushaltes dürfen am selben Tisch Platz nehmen.
  • Am Buffet und auf dem Weg zum Tisch herrscht Mund- und Nasenschutz Pflicht, zudem bitten wir all unsere Gäste, sich die Hände beim Eintritt in den Speisesaal und beim Gang zum Buffet zu desinfizieren. 
  • Bei der täglichen Zimmerreinigung werden alle genutzten Oberflächen desinfiziert und das Zimmer durchgelüftet.
  • Außerdem werden die Zimmer regelmäßig auch noch mit Ozonvorrichtungen desinfiziert
  • Saunen & Dampfbad können mit beschränkter Personenanzahl benützt werden
  • In den Ruheräumen gilt auch die Einhaltung des Mindestabstandes
  • Der Pool bleibt unter Einhaltung des Mindestabstandes geöffnet. Der Zusatz von Chlor verhindert, dass eine Virus-Übertragung durch das Wasser erfolgt.

Wir möchten hierbei auch um Ihre Mithilfe und Konsequenz bitten, den Mindestabstand,
das regelmäßige Händewaschen und die vielen weiteren Maßnahmen einzuhalten.
Der beste Schutz für die eigene Gesundheit und die der Mitmenschen. 

 

Wir sind SAFE SERVICE®  

Tirols Tourismus setzt auf zertifizierte Sicherheit – und wir sind dabei: Wir nehmen unsere Rolle als verantwortungsvoller Gastgeber wahr und nutzen die "SAFE SERVICE" Lern-App als modernes Schulungsinstrument für unsere Mitarbeiter*innen. Unser Betrieb hat das digitale Training zu Sicherheitsthemen wie Schutzmaßnahmen, Abstandsregeln, Hygiene oder kontaktloses Kundenerlebnis erfolgreich abgeschlossen. Neue Verordnungen, etwa zu Eintrittstests, Gästeregistrierung und Präventionskonzepten, sind ebenfalls Teil der Trainings. .ei wesentlichen Änderungen informiert die App direkt via Push-Mitteilung aufs Mobiltelefon.

So leben wir SAFE SERVICE® nach innen und wissen immer aktuell Bescheid, welche Vorsorge- und Sicherheitsmaßnahmen für unsere Gäste umzusetzen sind. Wir zeigen SAFE SERVICE auch bewusst nach außen und machen sichtbar, dass wir ein SAFE SERVICE® Betrieb sind. So tragen wir unseren Teil dazu bei, die Region als sichere Urlaubsdestination sichtbar zu machen.

Weitere Infos: https://safe-service.tirol/qr-check/

 

 

Im Dreiländereck (gesamte Region) sind Seilbahnen, Geschäfte, Museen, Restaurants, Bars wie gewohnt geöffnet. Bitte beachten Sie die 48 Stunden Testpflicht.

Die Bergbahn Nauders hält sich selbstverständlich auch an die Covid-Maßnahmen - hier finden Sie die Details

Wir empfehlen Ihnen, sich vor Reiseantritt bei den Behörden Ihres Bundeslandes über die lokal geltenden Regeln zu informieren.
Hier finden Sie alle aktuellen Corona-Regelungen der einzelnen Bundesländer. 

Unsere Covid-19 Maßnahmen werden den Empfehlungen der WKO (Wirtschaftskammer Österreich) und den regionalen und nationalen Gesundheits- und Hygienevorschriften angepasst.