Up hill race in nauders - hier sind biker und läufer gefragt

10 km lange Strecke mit über 820 Höhenmetern

Da geht es bergwärts in Nauders am Reschenpass: Am 14. Juli 2013 findet am Reschenpass das Uphill-Bike & Run in Bergkastel statt. Hier sind Mountainbiker und Läufer gleichermaßen gefragt, die die 10 Kilometer lange und über 820 Höhenmeter führende Strecke bezwingen.

Das Up Hill-Race

Obwohl von jedem einigermaßen im Training stehenden Sportler diese Herausforderung zu bewältigen ist, sollte dennoch eine gewisse Grundkondition vorhanden sein. Die Route führt vom Dorfzentrum in Nauders auf die Bergstation Bergkastel auf 2.180 Metern Höhe.

Start ist in 1.360 Metern in Nauders um 11 Uhr am Postplatz. Der Untergrund ist wechselnd Asphalt und befestigte Schotterstrecke. Schon zum fünften Mal wird die beliebte Veranstaltung vom Bike Club Reschenpass mit Obmann Harald Laufsport Nauders am Reschenpass durchgeführt. Und auch dieses Jahr winkt dem Gewinner ein toller Preis: Ein Top-Mountainbike der Extraklasse. Anmeldungen für das Rennen werden noch bis zum 7. Juli 2013 über die Webseite www.radsportwochen.at angenommen. Das Startgeld beträgt 25,- Euro, Nachmeldungen können bis eine Stunde vor Rennbeginn eingereicht werden. Im Startgeld enthalten ist der Gepäcktransfer, eine Stärkung (Nudelgericht) im Bergkastel-Restaurant, eine Trinkflasche, das Bergkastel Uphill Funktions-Shirt sowie eine Liftkarte für eine Begleitperson und die Verpflegung an der Labstation. Im Anschluss an das Rennen erfolgt die Siegerehrung bei Live-Musik und einer
Startnummern-Tombola mit attraktiven Sachpreisen. Eine tolle sportliche Herausforderung und ein schönes Urlaubserlebnis also!