Herbstwandern in Nauders

Herbsturlaub im Urlaubsparadies am Dreiländereck

Nauders am Reschenpass zeigt sich im Herbst in einem besonderen Licht. Wiesen und Wälder ziehen ihr farbenprächtigstes Kleid an.  Wer den Herbst in Nauders schon einmal erlebt hat gerät ins Schwärmen. Die Berge zum Greifen nah, der Himmel ist tiefblau und die Luft klar wie Kristall. Die perfekte Jahreszeit für Wanderungen. Rein in die Wanderschuhe und ab in die unberührte Natur. Es ist höchste Zeit, sich noch einmal auf den Weg zu machen, bevor der Winter die Landschaft mit Schnee bedeckt.  In spätherbstlichen Tagen des Oktobers und teilweise auch noch im November  kann man die letzten  wärmenden Sonnenstrahlen in der Natur  herrlich genießen.
Mit über 300 km markierte Wanderwege jeglicher Schwierigkeitsstufen  vorbei an Bergseen, Bächen und schroffen Gipfeln gelangen Sie zu wunderschönen Plätzen in unberührter Natur. Hier findet jeder seine optimale Strecke. Ob leichte Talwanderungen, gemütliche  Bergwanderung,  Abenteuer am Klettersteig,   Idyllische Hütten oder Almen. Ohne viel Höhenmeter zu überwinden, gelangt man mit zwei Wanderbahnen (noch bis 7.10. bzw. bis 14.10.2012 geöffnet) schwebend hinauf in die beeindruckende Bergwelt. Von hier gelangt man zu traumhaften Wanderzielen wie dem „Schwarzer See“ oder den Goldseen. Nauders bietet viele Möglichkeiten den „ Altweibersommer“  zu erleben und zu genießen.

Ausspannen im Hotel Schwarzer Adler

Entspannen Sie sich nach einem aktiven Urlaubstag in unserem Hotel Schwarzer Adler. Lassen Sie sich von Kopf bis Fuß verwöhnen und erleben Sie traumhafte Momente in unserem Wellnessbereich. Eine Oase der Harmonie zum Wohlfühlen und Kraft zu tanken. Erleben Sie erholsame Herbsttage in einer zauberhaften Umgebung und genießen Sie erholsame Stunden im Hotel Schwarzer Adler.