Bogenschiessen im 3-länder-eck

Urlaub für Bogenschützen in Nauders in Tirol

Die neue Trendsportart, das Bogenschießen hat in den letzten Jahren stark zugenommen und immer mehr Bogenparcours gibt es in der Bogenregion der Alpen (Tirol - Engadin - Südtirol).
Diese Bogenregion ist perfekt für alle Bogenschützen, die gerne im Urlaub Ihrem sportlichen Hobby nachgehen möchten.
Die Bogenregion am 3-Länder-Eck bietet 6 verschiedene, abwechslungsreiche Bogenparcours in Umkreis von
nur wenigen Kilometern.
Die 2 nähesten Parcours befinden sich in Pfunds - der Bogenparcours Tschingls und der Bogenstadl (Indorrhalle) in Pfunds
und ein weiterer in SurEn in der Schweiz. Auch der Bogenparcours Talai am Reschenpass ist nur
Der Bogenparcours Talai am Reschenpass inmitten des Lärchenwaldes in St. Valentin auf der Haide, ist ganzjährig geöffnet und mit 28-3D-Zielen ausgestattet. Der Bogenparcours Watles am Erlebnisberg Watles oberhalb von Burgeis auf über 2.200 m ist einer der höchsten Parcours der Bogenregion der Alpen.
Ein weiterer Parcours, Venostarc liegt in Tartsch bei Mals, war einer der ersten Parcours im Vinschgau und
ist das ganze Jahr über geöffnet.
Bogenschützen, können in unserer Region Ihr Können unter Beweis stellen, Treffsicherheit üben und die
verschiedensten Parcours kennen lernen.

Für alle Begleitpersonen die nicht Bogenschießen, bietet die Ferienregion Nauders am Reschenpass ein abwechslungsreiches Programm von gemütlichen oder anspruchsvollen Wanderungen mit oder ohne Kinder, Biken, Wassersport-Aktivitäten auf dem Reschensee wie Fischen, Kitesurfen, Schifffahrt auf dem Reschensee und vieles mehr...

Ein spanndendes Portal für alle Bogensport-Interessierten ist übrigens bogenurlaub.com.
Hier finden Sie aktuellen Infos zu den verschiedenen Parcours, den Turnieren sowie Ergebnislisten der Turniere.

 

Buchen Sie jetzt Ihren Bogenurlaub im Schwarzen Adler in Nauders - wir freuen uns auf Sie!

Bildquelle © Optimaclicks - Peter Santer